• Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin Denn die Energiewende darf nicht sch
Produktdetails
Kurzbeschreibung
Es klingt wie der typische &8222;American Dream&8221;: Von der Zwei-Mann-Bude zum Weltunternehmen, vom Pfälzer Bauernsohn zum Chef von 1.800 Mitarbeitern. Doch der wahre Traum des Matthias Willenbacher ist ein anderer: Eine Welt ohne Atommüll und Kohlestaub. Sein Ziel: &8222;Eine Entscheidung für 100 Prozent erneuerbare Energien - und zwar sofort.&8221; Nur eine Person kann die Weichen dafür stellen: Angela Merkel. Deshalb macht er der Kanzlerin ein &8222;unmoralisches Angebot&8221;. Lässt die Kanzlerin sich darauf ein, dann wird er seine Firma mit Milliardenumsatz verschenken. Lernen Sie den Gründer und Eigentümer des Energieunternehmens juwi näher kennen. Gehen Sie mit ihm auf eine Zeitreise durch die Energiewende, über Kontinente, von Windrädern in Costa Rica zu Solaranlagen in Eritrea. Willenbacher schildert seine vielfältigen Erlebnisse mit Politikern, und er markiert in seinem &8222;Masterplan&8221; die Eckpunkte eines neuen Energiesystems.
Haupteigenschaften
Autor Matthias Willenbacher
Ausgabe 1
Product ID (ePID) 166146123
Verlagsinformation
Verlag Herder
Veröffentlichung 2013
Zusätzliche Information
Format Taschenbuch
Sprachausgabe Deutsch
Seiten 154 Seiten
Gewicht 216 g
EAN 9783451309267
ISBN 3451309262

Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin Denn die Energiewende darf nicht scheitern!

von Willenbacher, Matthias:Autor(en) Willenbacher, Matthias:Auflage 1.Verlag / Jahr Verlag Herder, 20.06.2013.Format / Einband Taschenbuch 160 S.Sprache DeutschGewicht ca. 150 gISBN 3451309262EAN 9783451309267Bestell-Nr 14197Bemerkungen INCL. RECHNUNG; UNGELESEN; FILZSTIFTSTRICH AM BUCHSCHNITT. Es klingt wie der typische American Dream: Von der Zwei-Mann-Bude zum Weltunternehmen, vom Pfälzer Bauernsohn zum Chef von 1.800 Mitarbeitern. Doch der wahre Traum des Matthias Willenbacher ist ein anderer: Eine Welt ohne Atommüll und Kohlestaub. Sein Ziel: Eine Entscheidung für 100 Prozent erneuerbare Energien - und zwar sofort. Nur eine Person kann die Weichen dafür stellen: Angela Merkel. Deshalb macht er der Kanzlerin ein unmoralisches Angebot. Lässt die Kanzlerin sich darauf ein, dann wird er seine Firma mit Milliardenumsatz verschenken.Lernen Sie den Gründer und Eigentümer des Energieunternehmens juwi näher kennen. Gehen Sie mit ihm auf eine Zeitreise durch die Energiewende, über Kontinente, von Windrädern in Costa Rica zu Solaranlagen in Eritrea. Willenbacher schildert seine vielfältigen Erlebnisse mit Politikern, und er markiert in seinem Masterplan die Eckpunkte eines neuen Energiesystems.Schlagworte Energiewende, Atommüll, Kohlestaub, EnergieUnser Preis EUR 4,40(inkl. 7,00% MwSt.)Versandkostenfrei innerhalb DeutschlandsAufgenommen mit whBOOKSicheres Bestellen - Order-Control geprüft!Artikel eingestellt mit dem w+h GmbH -Service Daten und Bilder powered by Buchfreund (2018-12-20)

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good

Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin Denn die Energiewende darf nicht sch

  • Product Code:
  • Availability: In Stock
  • $4.90

  • Ex Tax: $4.90